Schülertag Elektrotechnik und Informationstechnik

Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg

Sektoren ►Elektron trifft Photon

Elektron trifft Photon

9:00 - 9:30 gemeinsame Eröffnungsveranstaltung im Hörsaal BA 127

  • Begrüßung der Teilnehmer durch den Prodekan der Abteilung Elektro- & Informationstechnik (EIT)
  • Gruppeneinteilung für die 6 Sektoren
  • Transfer der Gruppe "Elektron trifft Photon" von der Bismarckstraße zur Lotharstraße (ca. 15 min)

9:30 - 12:00 Theorie & Praxis an der Uni

  • LEDsIm Zentrum für Halbleitertechnik und Optoelektronik (ZHO) werden Bauelemente entwickelt und hergestellt, ohne die die Bereiche Computer-IT, Kommunikationstechnik, Display- und Beleuchtungstechnik sowie Medizintechnik, wie wir sie heute kennen, undenkbar wären. Am Beispiel von Leuchtdioden und Transistoren werden der Aufbau und die Funktionsweise dieser Halbleiterbauelemente erklärt. Moderne LED-basierte Beleuchtungssysteme werden demonstriert und es wird mit Hilfe von Steckplatinen sowie Lichtwellenleitern ein optisches Übertragungssystem von den Teilnehmern zusammengesetzt und ausprobiert. Im Anschluss daran findet eine Führung durch den Reinraum des ZHO statt, wo die technologischen Schritte zu Herstellung der zuvor besprochenen Bauelemente besichtigt werden können.

    Betreuer sind Dr. Wolfgang Brockerhoff und Dr. Rüdiger Buß

12:00 - 13:00 Mittagessen in der Mensa Bismarckstr. (kostenlos)

13:00 - 17:00 Praxis in den lokalen Firmen